Christian Nowak: DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Estland

Der Reiseführer im Taschenbuchformat Seit der Unabhängigkeit von der Sowjetunion im Jahr 1991 hat die kleinste und nördlichste der drei baltischen Ostseerepubliken einen bemerkenswerten Aufschwung erlebt. Entstanden ist ein moderner europäischer Staat und ein attraktives Reiseziel. Motor der Erneuerung ist die Hauptstadt Tallinn, deren mittelalterlich geprägter und meisterlich restaurierter Altstadtkern mit nordischem Charme und pulsierendem Nachtleben lockt. Außerhalb der Städte besitzt Estland viel unverbrauchte Natur und bodenständige Ursprünglichkeit – Massentourismus ist hier noch ein Fremdwort. Um Fauna, Flora, Menschen und Städte zu erleben, bietet sich das DuMont Reise-Taschenbuch Estland als unentbehrlicher Begleiter an. Umfassend und sachkundig werden die schönsten Reiseziele präsentiert – von der zerklüfteten Inselwelt im Westen über das dynamische Tallinn bis hin zur Hermansfestung an der Narva im estnisch-russischen Grenzgebiet. Darf es eine Wanderung durch dichte Kiefernwälder oder ausgedehnte Moorlandschaften im Endla-Naturschutzgebiet oder lieber eine Kanutour im Soomaa-Nationalpark sein? Oder sind vielleicht doch eher ein Altstadtbummel in Tallinn oder Baden am Bärensee angesagt? Wonach Ihnen auch der Sinn stehen mag, Estland wird Sie mit seiner frischen, etwas anderen Art überraschen. Skandinavien-Experte Christian Nowak bereist die baltischen Länder seit rund zehn Jahren regelmäßig. Dabei sind zahlreiche Reiseführer, Artikel und ein stattliches Bildarchiv über die Region entstanden. Besonders Estland hat es ihm aufgrund seiner Ähnlichkeit mit Skandinavien angetan. Daher sind Sie bei unserem Autor in allerbesten Händen, um sich gezielt zu den Highlights der Region führen zu lassen. Und zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zum Land entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt Estlands. 10 x Auf Entdeckungstour ! Tallinner Design-Highlights – Kreativszene und coole Locations Marzipan aus Tallinn – begehrte Köstlichkeit mit Tradition Der estnische Nationalstein prägt Landschaft und Architektur Auf den Spuren des estnischen Goethe – Anton Hansen Tammsaare Die Altgläubigen am Peipus-See – Leben nach alten Riten Tartu – Stadt der Denkmäler Der Energiepfad in Rõuge – Umwelttechnik mit einfachen Mitteln Zu Fuß und per Kanu durch den Soomaa-Nationalpark Berühmtheiten in Haapsalu – wo Peter Tschaikowski komponierte Die Kirche von Karja – Skulpturen, die Geschichten erzählen Die Karten Satellitenaufnahme von Estland Übersichtskarte mit den Highlights des Landes 4 Citypläne und Detailkarten: sämtliche Adressen sind darin anhand eines farbigen Nummernsystems verortet Plus: Extra-Reisekarte zum Herausnehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *