Niederlande: Museum zeigt Konflikte

Was es bedeutet, in einem Gebiet zu leben in dem Krieg herrscht oder eine Naturkatastrophe wütet, versucht das Humanity House in Den Haag den Besucher klarzumachen. Das Museum bietet Informationen über die persönlichen Schicksale hinter den Katastrophen und Konflikten. Veranschaulicht  wird auch, wie internationales Kriegsrecht dazu beitragen soll, Menschen bei bewaffneten Konflikten zu schützen.

Humanity House ist eine Initiative des niederländischen Roten Kreuzes und wird unterstützt von der Stadtverwaltung Den Haag sowie der Europäischen Union.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *