Österreich: Mit dem Flugzeug schneller an den Millstätter See

Millstätter See Copyright: Archiv MTG, Ronnie Pleikner,

Flüge ist Skigebiet rund um den Millstätter See wird für deutsche Besucher einfacher: Seit 17. Oktober 2013 sind bei Germanwings Direktflüge nach Kärnten buchbar. Neben Köln wird der Flughafen Klagenfurt, der etwa eine Fahrstunde vom See entfernt liegt, nun auch von Hamburg und Berlin aus immer mittwochs und samstags angeflogen. Die Flugverbindungen beginnen am 4. Dezember, Tickets kann man schon  jetzt ab ca. 50 Euro pro Strecke unter www.germanwings.com reservieren. Geschäftsführerin Maria Wilhelm von der Millstätter See Tourismus GmbH sieht großes Potential in diesen neuen Direktverbindungen: „Wir freuen uns, dass unsere deutschen Gäste nun wieder komfortabel per Flugzeug anreisen können – jetzt liegt der winterliche Millstätter See mit dem Skikarussell und dem Sportberg Goldeck als Ausgangspunkt nur noch rund 80 Flugminuten von Berlin und 90 Minuten von Hamburg entfernt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *