Deutschland: Chaos in der Bahn

So sehen „glückliche“ Bahnreisende aus. Vor einigen Wochen hatten wir unsere Leser aufgefordert auf den Auslöser zu drücken wenn sie etwas ärgert in Bahn, Bus  oder Flugzeug. Besonders häufig bekamen wir Mails von frustrierten Bahnreisenden, wie hier von unserer Leserin Christiane Deledda aus Berlin. Sie war am vergangenen Wochenende von Hamburg in die Hauptstadt unterwegs.

Wie machen weiter: Lassen Sie Ihren Frust raus. Mails an redaktion@weltreisejournal.de

Ein Prosit auf die Bahn!

Noch mehr stehende Bahnfahrer finden Sie   HIER

LESERAKTION: ZEIGEN WAS SCHIEF LÄUFT

Die Bahn  am vorletzten Wochenende. Wieder mal ein Zugausfall. Stehen von Düsseldorf bis Hannover.

Überfüllte Züge, verspätete Flüge, dreckige Hotelzimmer?

Wir wollen es wissen … und sehen. Das WeltreiseJournal zeigt was schief läuft. Schickt uns Fotos und/oder Geschichten vom Chaos auf Reisen. Lasst alle wissen, was nicht geklappt hat.

Wir veröffentlichen Eure Geschichten und belohnen jeden zehnten Einsender mit einem Reisebuch. Damit man zumindest was zu lesen hat, wenn man das nächste Mal wieder mal auf den Anschluss wartet.

Alle Bilder und Texte an: redaktion@weltreisejournal.de